Kunst 'hautnah' erleben auf der Tattoo Convention

tattoo convention 2012Am fünften und sechsten Mai war es wieder soweit: Über 70 nationale und internationale Tätowier-Künstler versammelten sich in Erfurt zur Tattoo Convention. Seit 2009 findet die Convention in der Thüringhalle statt und zählt seit dem zu den beliebtesten Tattoo Messen bei den Liebhabern von Körperkunst. Die Besucher konnten auf der Messe zahlreiche gestochene Kunstwerke bestaunen, den erfahrenen Tätowierer um eine Beratung oder Informationen bitten und natürlich Inspirationen für eine eigene Tätowierung sammeln. Aber die Besucher konnten die Motive nicht nur bewundern, sondern sich direkt von ihrem Lieblingskünstler auf der eigenen Haut verewigen lassen. Die Besucher haben dadurch Tätowierungen nicht nur im Buch abgedruckt sehen können, sondern konnten live bei der Entstehung eines neuen Motives dabei sein.

Zudem waren zahlreiche Szenehändler vertreten, die die Herzen der Piercing Fans höher schlagen ließen. Bei der bunten Auswahl an Schmuckstücken und Neuheiten konnte nach Herzenslust gestöbert und eingekauft werden. Als Rahmenprogramm spielten während der Convention unzählige Bands oder es wurden von Künstlern verschiedene Live-Acts aufgeführt. Das Highlight der Tattoo Convention war zum einen der Tattoo-Contest, bei dem die am besten tätowierten Motive gekürt wurden. Zum anderen wurde das Airbrush Bodypainting vorgestellt. Die Zuschauer konnten viele kunstvoll verzierte Körper bewundern. Dabei wurden die Bilder bei den Modellen nicht unter die Haut, sondern mit abwaschbarer Farbe auf die Haut aufgetragen.